ArxArcis

ArxArcis ist ein bahnbrechendes Sandbox-Spiel, das die Spieler in eine intergalaktische Welt voller Entdeckungen und Möglichkeiten entführt. Mit einer einzigartigen Ausgangssituation im Weltraum bietet das Spiel eine faszinierende Erfahrung, die es den Spielern ermöglicht, ihre eigene Reise zu gestalten und Planeten mit unterschiedlicher Flora und Fauna zu erkunden.

Programmiert wurde das Spiel zunächst vom Sole Ability Mitglied Kendal Merrit. Dieser verkaufte die Rechte anschließend an Bancroft Media und steuerte den offiziellen Soundtrack zum Spiel bei.

Spielkonzept und Startpunkt

Das Spiel beginnt im Weltraum, wo Spieler in die Rolle von Astronauten schlüpfen und aus einer Vielzahl von Planeten wählen können, um sie zu erkunden und zu bewohnen. Jeder Planet ist einzigartig und verfügt über eine vielfältige und eigenständige Umwelt, die es zu erforschen gilt.

Die Planeten in ArxArcis zeichnen sich durch ihre eigene einzigartige Flora und Fauna aus. Spieler können die natürlichen Ressourcen nutzen, um Materialien zu sammeln, zu erforschen und zu bauen. Von tropischen Regenwäldern bis zu kargen Wüstenlandschaften bieten die Planeten eine Vielzahl von Ökosystemen und Rohstoffen, die es zu erkunden und zu nutzen gilt.

Interplanetare Reisen und Raumschiffe

Indem sie sich ein eigenes Raumschiff bauen, haben die Spieler die Möglichkeit, zwischen den verschiedenen Planeten zu reisen und Ressourcen sowie Materialien zwischen den Standorten zu transportieren. Die Entwicklung von Raumschiffen und die Navigation durch das Weltall ermöglichen es den Spielern, neue Orte zu entdecken und ihr eigenes Universum zu gestalten.

Im weiteren Verlauf des Spiels können Spieler mithilfe der gesammelten Ressourcen Portale zwischen verschiedenen Standorten auf verschiedenen Planeten bauen. Diese Portale dienen als Schnellreisemöglichkeit und ermöglichen es den Spielern, mühelos zwischen entfernten Standorten hin- und herzuspringen, wodurch die Erkundung und das Sammeln von Materialien erleichtert werden.

Kreative Freiheit und Individualität

ArxArcis legt einen starken Fokus auf kreative Freiheit, sodass Spieler ihre eigene Geschichte schreiben und ihre Umgebung nach ihren Vorstellungen gestalten können. Von der Gestaltung von Basen bis hin zum Aufbau von interplanetaren Handelsrouten bietet das Spiel den Spielern die Möglichkeit, ihre eigene Welt zu formen.

Zusätzlich zur individuellen Erfahrung fördert ArxArcis auch die Zusammenarbeit und Interaktion zwischen Spielern. Gemeinschaftliche Projekte, Handel zwischen Planeten und die Zusammenarbeit an großen Bauwerken sind einige der Möglichkeiten, wie Spieler gemeinsam die Welt von ArxArcis gestalten können.

ArxArcis bietet eine fesselnde Spielumgebung, die die Spieler in eine faszinierende intergalaktische Welt entführt. Mit einem breiten Spektrum an Erkundungsmöglichkeiten, individuellen Planeten und der Freiheit, seine eigene Reise zu gestalten, lädt das Spiel Spieler dazu ein, ihre eigenen Abenteuer zu erleben und Welten zu entdecken, die nur darauf warten, erkundet zu werden.

Screenshots aus dem Spiel

Screenshot-Kendals-Game-(ArxArcis)-1

Screenshot-Kendals-Game-(ArxArcis)-2

Screenshot-Kendals-Game-(ArxArcis)-3

Logo-ArxArcis

Entwickler Bancroft Media
Publisher Bancroft Media
Genre
Sandbox-Spiel
Soundtrack Sole Ability


Dies ist eine Unterseite der Wiki-Seite; der umfangreichen Enzyklopädie dieses Buchuniversums. Alles, was du hier liest, ist fiktiv!