Siberian Tigers

Die Siberian Tigers sind eine in der Metropole an der Ostküste ansässige Football-Mannschaft der Profiliga. Mit insgesamt 18 gewonnenen Titeln und ihren Rekorden als erster dreimaliger sowie erster viermaliger Meister in drei unmittelbar aufeinanderfolgenden Jahren sind sie das erfolgreichste Footballfranchise der Liga.

Fehde mit den City Armadillos

Bereits seit einigen Jahren besteht eine Fehde zwischen den Siberian Tigers und den City Armadillos. Die Rivalität der beiden Mannschaften bestand bereits dadurch, dass es sich um die ambitioniertesten Franchises in der Geschichte der Profiliga handelt. Beide Teams trafen bereits elfmal in Finalserien der Liga aufeinander. Diese Anzahl stellt bis heute den Rekord für die meisten Duelle zweier Teams in der Liga dar. Erst ein Jahr, bevor die Tigers den Rekord als erfolgreichstes Franchise aufstellten, wechselten zwei der Defensive Backs von den Armadillos in ihr Team.

Besitzerwechsel

Im November Jahr 2 wurde das Team von Patricia Wheeler an Noah Walker verkauft. Dieser kaufte daraufhin auch das lokale Footballstadion und benannte es in das Walker Stadion um. Außerdem entließ er zum Ende der Footballsaison im Jahr 3 sämtliche Cheerleader und den Trainer der Mannschaft. Nolan Cromwell wurde daraufhin zum Kapitän ernannt. In einem Statement gab Walker bekannt, dass die Begründung dafür wäre, dass es „Zeit für einen frischen Wind“ wäre.

Aktueller Kader

Quarterbacks

  • Nolan Cromwell

Running Backs

  • Carter Nelson

Wide Receiver

  • Kayden Maxwell

Tight Ends

  • Miles Baker

Offensive Linemen

Defensive Linemen

Linebacker

  • Todd Welsh

Defensive Backs

Reserve

Logo-Siberian-Tigers

Bild26

Standort Metropole an der Ostküste
Vereinsfarben Schwarz, Rot
Spitzname Tigers
Liga Profiliga
Besitzer
Noah Walker
Cheftrainer Rowan Foster
Kapitän Nolan Cromwell


Dies ist eine Unterseite der Wiki-Seite; der umfangreichen Enzyklopädie dieses Buchuniversums. Alles, was du hier liest, ist fiktiv!