Tenna

Tenna ist das bereits vierte Action-Rollenspiel seiner Reihe und beschäftigt sich wie seine Vorgänger mit alten Mythologien, aus denen die Monster entspringen, denen man im Spiel begegnen kann. Wie schon zuvor trägt das Spiel den Namen der Welt, in der man sich befindet. Manche davon sind dem Spieler gegenüber freundlich gesinnt und geben ihm Aufgaben, andere wiederum müssen besiegt werden.

Seine Entwicklungszeit dauerte zweieinhalb Jahre, was für sein Studio eine ungewöhnlich lange Zeit darstellt.

Das Spiel beginnt relativ einfach, indem man in den ersten, meist sehr leichten Missionen diverse Items sammelt, mit denen sich spätere Gegner besiegen lassen. Es handelt sich um ein Open-World-Game, das eine feste Hauptstory bietet, die man aber jederzeit ignorieren kann, um Nebenmissionen zu erledigen.

Screenshots aus dem Spiel

Screenshot-Tenna-1

Screenshot-Tenna-2

Screenshot-Tenna-3

Logo-Tenna

Genre Action-Rollenspiel

Vorgänger
Calco
Levar
Barda


Dies ist eine Unterseite der Wiki-Seite; der umfangreichen Enzyklopädie dieses Buchuniversums. Alles, was du hier liest, ist fiktiv!